Der zerbrochene Krug

Lustspiel von Heinrich von Kleist am 28. April

Das Theater OLDTIMER präsentiert:

Der zerbrochene Krug
Lustspiel von Heinrich von Kleist
Einakter, der Sprache unserer Zeit angeglichen von Josef Carl Grund, Deutscher Theaterverlag

Bei einem nächtlichen Besuch bei Eva Rull kommt es zu einem Tumult, bei dem ein Krug – ein altes Erbstück – vom Sims gerissen wird und zerbricht. Mutter Marthe zieht vor Gericht und bezichtigt den Verlobten ihrer Tochter, den Krug zerstört zu haben. Dieser bestreitet vehement die Tat.
Richter Adam soll nun den Schuldigen finden und verurteilen. Eva will den Täter nicht verraten, doch wer war es nun wirklich?
Seien Sie gespannt auf diesen Einakter...

Dauer: 1 Stunde, keine Pause

Es spielen:
Dora Demann, Uschi Elvers, Joe Elvers, Dietrich Küster,
Marcella Süling, Christa Reimann, Horst Winter

Samstag, 28. April um 19.00 Uhr im Max-Kramp-Haus, Duvenstedter Markt 8

Karten 8,- Euro, Tel. Kartenbestellung: 040/47192030 (AB) und 040/6016515

Vorverkauf
Duvenstedt: Lerche im Alstertal, Buchhandlung Klauder, Bäckerei Schacht,
Bergstedt: Kaufhaus Hillmer,
Poppenbüttel: Tabakwaren Blau,
Volksdorf: Geschäftsstelle Heimat Echo

oder per Email: sv.blauweissrot(at)web.de